Carlo Oberle

Rechtsanwalt, Praxisteam Prof. Dr. Skusa

Fachgebiete: Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Vertragsrecht, Zivilprozessrecht/Prozessführung, Steuerrecht

Werdegang

  • seit März 2016: Rechtsanwalt in der Kanzlei SKUSA Partners Rechtsanwälte + Steuerberater Partnerschaft mbB
  • 2006: erfolgreiche Teilnahme an einem auf die Fachanwaltsbezeichnung vorbereitenden anwaltsspezifischen Lehrgang im Handels- und Gesellschaftsrecht, eine Voraussetzung für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung
  • von April 2001 bis Februar 2016: selbstständige Tätigkeit als Rechtsanwalt in eigener Kanzlei im Raum München
  • 2000: erfolgreiche Teilnahme an einem auf die Fachanwaltsbezeichnung vorbereitenden anwaltsspezifischen Lehrgang im Steuerrecht, eine Voraussetzung für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung
  • von Juni 1999 bis März 2001: Tätigkeit als Assessor beziehungsweise Rechtsanwalt in einer vorwiegend zivilrechtlich ausgerichteten Kanzlei in München
  • Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im September 1999
  • erfolgreiche Ablegung der Zweiten Juristischen Staatsprüfung in München im Juni 1999
  • Vorbereitungsdienst als Rechtsreferendar im Oberlandesgerichtsbezirk München sowie im Regierungsbezirk Oberbayern
  • erfolgreiche Ablegung der Ersten Juristischen Staatsprüfung in München im Februar 1997
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Publikationen

Aktuelle Aufsätze

  • Insolvenzfestigkeit von Verrechnungsabreden bei Vermieterinsolvenz (IVR, 2/2018)
  • Anfechtungsklage gegen behördliche Pfändungs- und Überweisungsverfügung (IVR, 1/2018)
  • Die Zwangsversteigerung von Immobilien – Jahresrückblick 2016/17 (IVR, 1/2018; mit Andreas G. Thürauf, LL.M.)