Dr. Albert Graf von Schönborn

Rechtsanwalt & Steuerberater

Fachgebiete: Rechtliche und steuerliche Strukturberatung, insbesondere KMU und Stiftungen/Vereine, Beratung im Vertragsrecht, insbesondere Immobilien-, Bank- und Gesellschaftsrecht

Werdegang

  • 1983: Gründung der eigenen Kanzlei
  • 1980: Steuerberaterprüfung
  • 1976 bis 1983: Stellvertretender Leiter der Steuerabteilung DATAG in München (heute: Ernst & Young)
  • Promotion zum „Doctor juris utriusque“ an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Publikationen

Dissertation

  • Die Mitwirkung des Betriebsrates bei Betriebsänderungen